Tätigkeiten:

Epoxy Böden

Die Epoxyd-Bodensysteme sind dünne Schichten vom Epoxidharz, die nach Verhärtung außerordentliche mechanische Festigkeit und chemische Widerstandsfähigkeit erlangen. Mit ihnen können sowohl alte als auch neue Bodenoberflächen, die den größeren mechanischen und chemischen Einflüssen ausgesetzt sind, beschichtet werden. Epoxy Böden sind außerordentlich langdauernd, was die Instandhaltungskosten reduziert. Geformt wird eine glatte, feste und unporöse Schicht, die leicht für Wartung und Reinigung ist.

Industrieböden

Zu den gegenwärtigen Trends von Industriegebäudebau gehört die Herstellung von Industrieböden mit Technologien, die eine hohe Qualität, langfristige und leichte Nutzung sowie leichte Gebäudeinstandhaltung und Hygiene garantieren. Abhängig von der Gebäudenutzung und den Anforderungen des Investors werden entsprechende Industrieböden gelegt, die fähig sind, höchste Standards zu erfüllen.

Rutschfeste Böden

Rutschfestigkeit von Böden wird durch Streuen von Quarzsand auf die frische Epoxidschicht erreicht. Die Rutschfestigkeit hängt von der Größe des Quarzsands und der Streudichte ab.

Die Rutschfestigkeitsklasse wird mit Sorgfalt und in Abhängigkeit von der Rutschfestigkeit und der Reinigungsfähigkeit bestimmt. Größere Dichte – größere Rutschfestigkeit, wobei jedoch Bodenreinigung und Hygiene/Erhaltung leicht erschwert ist.

Dekorative Böden

Antistatische Böden

Epoxidanstrich

Eigenschaften von Bödenbelägen:

Grundeigenschaften von Epoxidböden und Epoxidanstrichen, die die “Boden live” legt, sind:

Grosse mechanische Festigkeit

Epoxy Böden sind sehr widerstandsfähig gegen mechanische Belastung, die auf den Flächen, wo der Verkehr sehr dicht ist, zu erwarten ist (industrielle Herstellung von Anlagen, Lagerräume, Parkplätze, Hotels, Mega Markets). Ihre Eigenschaften sind:

  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Abrasion, weniger Staub, verminderte Möglichkeit des Abwischens.
  • Ausgezeichnete Druckfestigkeit.
  • Ausgezeichnete Adhäsion (Grundlage), verminderte Möglichkeit für Trennung.
  • Regelmäßige Festigkeit auf der ganzen Unterlage.

Ausgezeichnete chemische Widerstandsfähigkeit

Epoxy Böden sind unporös, leicht für Wartung und Reinigung.

Aus diesen Gründen wird ihr Nutzen in Produktionshallen, Schlachthäusern, Tankstellen,

Autoreparaturwerkstätten usw. empfohlen.

Sie sind widerstandsfähig gegen:

  • Lösungen von organischen und anorganischen Säuren;
  • Lösungsmittel;
  • Basen;
  • Salze;
  • Erdölderivate;
  • Öle und Fette;
  • Starke Reinigungsmittel usw.

Leichte Instandhaltung

Unsere Epoxy Böden haben Zertifikate zum Gebrauch in den Produktionshallen, Verarbeitungshallen, Lagerhallen, Kühlhallen, Krankenhäusern usw. Überhaupt, wo es hohe hygienische Anforderungen gestellt worden sind. Glatte Fläche ermöglicht leichte und schnelle Reinigung.

Das Arbeitssystem:

Alle Arbeiten werden von den hochqualifizierten Personen und mit der neuesten Technologie ausgeführt.

Vorbereitung der Grundlage für Bodenbelag

Das erfolgreiche Legen von Epoxidböden hängt vor allem von der Vorbereitung der Grundlage für Bodenbelag ab.

Die Grundlage (Industrieboden, Betonplatte, Zementestrich) dürfen nicht Materialien, die die Verbindung von Epoxy Material mit der Grundlage hindern, enthalten (z.B. Staub, Fette) trockene Grundlage (weniger als 4% der Feuchtigkeit) und entsprechende Härtung.

Grundanstrich (Primer)

Nach der vorbereiteten Grundlage wird die Grundierung (Primer) durchgeführt, die eine adäquate Verklebung mit der Epoxidschicht ermöglicht.

In unserem Angebot haben wir eine große Auswahl von Epoxy Mittel, mit und ohne Lösemittel, angemessen für Grundlagen aller Art (Grundlagen aus Metall oder Zement, frischer Beton, kapillare Feuchtigkeit, kontaminiertes Öl). Das Epoxy Mittel dringt in die Grundlage ein, wodurch die Grundlage stabilisiert wird und dient gleichzeitig als Bindemittel zwischen der Grundlage und der finalen Schicht Epoxy.

Reparatur beschädigter Teile

Nach der Härtung des Epoxy Mittels und vor dem Aufbringen der finalen Schicht Epoxy müssen alle Risse und Löcher auf der Grundlage beseitigt werden. Dadurch entsteht glatte und kontinuierliche Grundlage, bereit für das Aufbringen der finalen Schicht.

Finale Schicht

Nach allen vorbereitenden Arbeiten auf der Grundlage wird die finale Schicht Epoxy aufgebracht.

Die Auswahl der finalen Epoxy-Schicht hängt von der Anwendung und von der gewünschten chemischen Beständigkeit und mechanischen Festigkeit ab.

In Abhängigkeit von dem Zweck des Raumes, der Art der Belastung und von dem Antrag des Investors, geben wir Garantie für die ausgeführten Arbeiten.